Ellen Lyn Harting/ Sundew

Auf der Seite MAGIC ART SPACE könnt ihr einige meiner Arbeiten sehen. Ich fertige Schwarzlicht- und Licht-Objekte, -Installationen und -Malereien frei und als Auftragsarbeit an und arbeite meist unter dem Pseudonym „Sundew“. In die Arbeiten fließen u.a. Theorien, Gedanken und Visuelles aus meiner kulturwissenschaftlichen und ethnologischen Tätigkeit ein. Realitäten und Grenzen werden dekonstruiert und aufgelöst, Verbindendes freigelegt, Zeit- und Raumlöcher geschaffen, es entstehen magisch-belebte Figuren und Momentaufnahmen.

Zusammen mit Tobe Klabisch aka Flash To Be leite ich das Schwarzlichtkunst-Projekt SINNESWANDELN“, das seit 2005 Ausstellungen, Schwarzlicht-Minigolfanlagen, Eventräume und weitere Projekte in Berlin und andernorts realisiert. Ein besonderes Anliegen ist es uns, Kunst und Kreativität für möglichst viele Menschen zu öffnen und einzigartige Gesamt-Kunsträume zu erschaffen.